Roadmovie Modul‎ > ‎

Hinweise zu *.epi Dateien

ErgoPlanet bietet die Möglichkeit Streckeninformationen in Roadmovie Trainingsdateien zu importieren.

Zunächst benötigt man also die Roadmovie Trainingsdatei des Roadmovies (*.epm). D.h. man muss also zunächst die DVD kaufen und dann die Trainingsdatei konvertieren.

Dann benötigt man die *.epi Datei für dieses Roadmovie. Von Hand zusammengestellte Streckeninformationen (*.epi) für einige Tacx RLVs kann man sich auf der Downloadseite von ErgoPlanet runterladen.

HINWEIS: *.epi Dateien sind nur Zusatzdaten und man braucht VORHER den Film und die passenden Steuerdateien (*.epm). Man kann sie also nicht direkt zum trainieren benutzen!

Diese Dateien können über die ErgoPlanet Funktionen Roadmovie > Streckeninformationen importieren...  in die Trainingsdateien eingefügt werden.

ACHTUNG: Diese Dateien basieren auf manueller Arbeit von anderen Ergonauten. Es gibt weder eine Garantie auf Vollständigkeit noch auf Richtigkeit der Informationen in den Dateien!
Comments